Spanisch lernen in Conil mit Spaß und Leidenschaft

Costa de la Luz Urlaub » Conil de la Frontera » Spanisch lernen

Beliebtes Ziel für Sprachreisen

Die einfachste, schnellste und schönste Art, Spanisch zu lernen, ist an einer Sprachschule in Spanien oder Lateinamerika. In Conil de la Frontera gibt es zwei Sprachinstitute, deren Spanischkurse jährlich von vielen internationalen Teilnehmern, die dabei vollends in die spanische Kultur und Sprache eintauchen, besucht werden. Der typische andalusische Charme des Dorfes mit seiner lebendigen Atmosphäre machen Conil in Kombination mit Sonne, Strand & Meer zu einem äußerst beliebten Ziel für eine Sprachreise.
 

In den Stunden wird nur Spanisch gesprochenSpanisch lernen mit Spaß und Leidenschaft

Academia Andaluza und Academia Atlantika, beide vom Institutio Cervantes zertifiziert, sind in Conil die Sprachschulen der Wahl. Bereits seit 25 Jahren bieten sie Spanischkurse für Anderssprachige an. Unterrichtet wird mit der direkten Methode, bei der ausschließlich Spanisch gesprochen wird. Auch Anfänger werden ohne Einmischung einer anderen Sprache unterrichtet und erzielen auf diese Weise verblüffende Ergebnisse. Alle Dozenten sind speziell ausgebildet und setzen sich mit Begeisterung dafür ein, den Teilnehmern die Landessprache Spaniens auf effektive, angenehme und abwechslungsreiche Art beizubringen.
 

Internationale Freunde fürs Leben

Sprachschüler, die sich auf einen Sprachurlaub nach Conil begeben, sind von jung bis alt und kommen aus aller Welt. Die meisten teilen sich ein Appartement mit anderen Teilnehmern oder werden bei einer von der Sprachschule ausgewählten Gastfamilie untergebracht. Da die Mehrheit alleinreisend ist und man die Leidenschaft für Spanien und seine Landessprache mit den anderen Kursisten teilt, entsteht schnell ein Gruppengefühl. Auch außerhalb der Spanischstunden unternehmen die Teilnehmer viel zusammen. Oft führt das zu lebenslangen, internationalen Freundschaften.
 

Ein Besuch an der Feria in Jerez mit der SprachschuleDie reiche spanische Kultur kennenlernen

Ein Spanischkurs an einer Sprachschule in Conil ist mehr als begeisternde Spanischlehrer, tolle Lehrmethoden und internationale Freunde. Neben den Lernstunden organisieren die Sprachschulen viele Aktivitäten und Ausflüge, bei denen die Sprachschüler die reiche Kultur Spaniens und Andalusiens kennenlernen können. Beliebte Aktivitäten sind die Tour de Tapas, der Flamenco-Abend und das gemeinsame Zubereiten typisch spanischer Gerichte. Populäre Ausflüge sind die Trips nach Cádiz, Vejer und Tarifa sowie der jährliche Festbesuch der Feria del Caballo in Jerez de la Frontera.
 

Sprachurlaub am Meer

Viele Sprachschüler in Conil sind stets wiederkehrende Teilnehmer, die das weiße Dorf inzwischen in ihr Herz geschlossen haben. Die schönen breiten Strände Conils mit ihren vielen Sonnenstunden spielen hierbei ohne Zweifel eine Rolle. Eine Sprachreise nach Conil sind Sprachferien im wahren Spanien und Strandurlaub gleichzeitig. Nach den Kursen nehmen Sonnenanbeter ihre Hausaufgaben mit zum Strand, während die Sportliebhaber einen Spanischkurs mit Kitesurfen oder Wellenreiten kombinieren. Zum Schluss trifft man sich abends wieder bei der Strandbar La Ola, wo man mit dem Füßen im Sand den Sonnenuntergang genießen kann.
 

Übersicht Sprachschulen in Conil de la Frontera

 

Academia Andaluza

Kleine Sprachschule mit familiärer Atmosphäre, mit Sitz in einem typisch andalusischen Gebäude, fußläufig nicht weit vom Strand und zum Zentrum entfernt. Spanischkurse auf allen Lernniveaus in kleinen Klassen. Workshops (u.a. Konversation, spanische Literatur und Flamenco). Motivierende, erfahrene Lehrer. Viele außerschulische Aktivitäten.

Adresse: Calle Confederación 13
Telefon: +34 956 440 552
Internet: Academia Andaluza

Spanischkurse in kleinen Klassen © Academia Andaluza

 

Academia Atlantika

Größere Sprachschule mit Sitz im Zentrum und kurzer Entfernung zum Strand. Spanischkurse auf allen Lernniveaus und für verschiedene Zielgruppen (u.a. für Business Professionals und 60+ Teilnehmern). Spanisch lernen in Kombination mit Tennis, Wellenreiten oder Kitesurfen. Erfahrene und motivierende Lehrer. Umfangreiches Aktivitätenprogramm.

Adresse: Calle Bodegueros 5
Telefon: +49 (0)40 477 587
Internet: Academia Atlantika

Spanischstunde auf der Dachterrasse © Academia Atlantika
 

Sprachurlaub am Meer?
Teile diese Seite mit Freunden und Familie: