Aussicht auf Castillo de Sancti Petri vom Strand La Barrosa

Costa de la Luz Urlaub » Novo Sancti Petri

Entspannte Ferien am prachtvollen Strand La Barossa

Novo Sancti Petri ist einer der wenigen künstlich angelegten Ferienorte der Costa de la Luz. 1991 wurde hier am Strand La Barrosa das erste Hotel gebaut. Inzwischen hat sich Novo Sancti Petri zu einem vollständigen Ferienort mit Cafés, Restaurants, Supermärkten, Autoverleih, Boutiquen, Tennisplätzen, etc. entwickelt. Wichtigster Anziehungspunkt ist – neben dem wundervollen Sandstrand – die großartige 36-Loch Golfanlage, die gleichzeitig das grüne Herzstück von Novo Sancti Petri bildet.
 

Novo Sancti Petri ist ein Paradies für GolfspielerAndalusien direkt vor der Tür

Obwohl Novo Sancti Petri unumgänglich den Charme der traditionellen andalusischen Dörfer entbehrt, wurden hier (zum Glück) nicht die gleichen Fehler gemacht wie an der Costa del Sol. Kein Hotel zählt mehr als drei Stockwerke, der Baustil ist andalusisch, die Farben sind gedeckt und es gibt viel Grün. Für Strandliebhaber und Golfspieler ist Novo Sancti Petri ein ideales Ferienziel. Für diejenigen, die daneben auch das wahre Andalusien erleben möchten: direkt vor der Tür liegen die weißen Dörfer Conil de la Frontera und Vejer de la Frontera sowie die historischen Städte Cádiz und Jerez de la Frontera.
 

Einer der bekanntesten Strände der Costa de la Luz

Der wundervoll ausgedehnte Strand La Barrosa ist einer der bekanntesten Strände der Costa de la Luz und gehört der Sunday Times zufolge sogar zu den besten Stränden Spaniens. Playa de la Barrosa ist mehr als 6 Kilometer lang und erstreckt sich von Novo Sancti Petri im Süden bis zur Felsküste der Urbanización La Barrosa (Gemeinde Chiclana de la Frontera) im Nordwesten. Der feinsandige Strand hat einen langsam tiefer werdenden Meeresboden bei kristallklarem Wasser und verfügt über diverse Einrichtungen.
 

Playa de la Barrosa bietet jedem etwas

Von Anfang Juni bis Ende September wird der Strand La Barossa von Strandwachen bewacht und es gibt Chiringuitos (kleine hölzerne Strandbars), bei denen Eis und Kaltgetränke erhältlich sind. Playa de la Barrosa ist bei Familien mit Kindern und Wassersportlern sehr beliebt, aber auch Ruhesuchende finden hier leicht eine Stelle, an der sie ungestört ein Buch lesen können. Der kilometerlange Sandstrand bietet wirklich jedem etwas.
 

Schöner Sonnenuntergang am Meer

An der Nordseite von Playa de la Barrosa befindet sich eine schöne Strandpromenade (Paseo Maritimo) mit Spielgeräten für Kinder sowie netten Bars und Restaurants, in denen regelmäßig Livemusik gespielt wird. Am Ende des Tages trifft sich hier Jung und Alt, um gemeinsam die kühle Meeresbrise, die schöne Aussicht und den prächtigen Sonnenuntergang zu genießen.
 

Urlaub nach Novo Sancti Petri?
Teile diese Seite mit Freunden und Familie: